Über uns

Eggen liegt auf 1070 Meter Seehöhe oberhalb von St. Veit/Glan am wunderschönen Kraigerberg. 2007 begann ich, Rudi Raunig, gemeinsam mit meinem Schwager Walter Salbrechter und dessen Sohn Christian mit der Zucht Schottischer Hochlandrinder. Auf Gutmütigkeit, Gesundheit und gute Abstammung haben wir bei den Tieren von Anfang an großen Wert gelegt.
Wichtig ist uns außerdem die biologische Bewirtschaftung des Hofes - aus Liebe zur Natur, zu den Tieren und schließlich zum Menschen selbst.
Mit dieser extensiven Rasse ist eine biologische Wirtschaftsweise auch kein Problem, weil die Tiere sehr robust und auch genügsam sind. Unseren Mutterkühen und Schlachttieren füttern wir ausschließlich Gras, Grassilage und Heu. Auch deshalb verfügen Hochlandrinder über eine hervorragende Fleischqualität.
Dank des Engagements meines Schwagers und meines Neffen haben wir mittlerweile auch exzellente Zuchttiere auf unserem Betrieb.